Bilder von icloud herunterladen

Bilder von icloud herunterladen

1. Navigieren Sie zur iCloud für Windows-Seite und klicken Sie auf Herunterladen. Sehr wichtig: Wenn Sie nur durch die Datei-Explorer-Standard-Shell gehen, werden Sie nicht die “Fotos und Videos herunterladen” Option sehen. Es scheint, dass Sie *muss* verwenden Sie die “icloud Fotos” Verknüpfung, die einen Pfad hat “C:-Programmdateien (x86)-Gemeinsame Dateien, Apple-Internet-Dienste,ShellStreamsShortcut.exe” Dies wird Sie in einer seltsam aussehenden Shell landen, die den Standard-Datei-Explorer zu wickeln scheint, die die Möglichkeit zum Herunterladen und Hochladen hat. Sobald ich auf “Fotos und Videos herunterladen” geklickt habe, wurden mir sofort Optionen präsentiert und Fotos scheinen einfach in Ordnung zu sein. Vielen Dank für die Tipps. Der einfachste Weg, Tausende von iPhone-Fotos auf Ihren Desktop zu kopieren (und sie nicht als Geisel in iCloud zu halten), ist, Ihr Telefon einfach mit einem Computer zu verbinden, auf dem iTunes nicht installiert ist. Sie erhalten das Fenster Pop-up fragen, was Sie tun möchten (wie Importieren von Fotos und Videos, das ist, was Sie klicken würden), wählen Sie Ihren Download-Speicherort (Ich lasse sie in einem angegebenen Ordner in Meine Bilder nach dem Monat die Fotos aufgenommen wurden) und dann klicken – Sie sind fertig und es wird beginnen, alle Fotos auf Ihren Computer ohne Apple-Interferenzen importieren. Das ist das einzige Problem, auf das wir stoßen, wenn wir versuchen, die Rechte und den Zugriff auf unsere eigenen Fotos zu behalten – Apple springt ein und sagt nichts, wir halten sie hier in iCloud und zu schlecht für Sie. Sie müssen nur das Apple-Hindernis entfernen, das iTunes ist. iTunes ist der Gate-Keeper, der normalerweise verhindert, dass dieses kleine Importfenster auftaucht. Ein einfaches System: Haben Sie einen Computer mit iTunes, den Sie für die Aktualisierung und Synchronisierung verwenden, und einen anderen, den Sie Apple-frei halten, um Ihre Sachen auf zu speichern.

Mismis Lösung scheint zu funktionieren. Ich habe iCloud für Windows verwendet (nicht icloud über meinen Browser) und stellte sicher, dass “Fotos” ausgewählt wurde. Ich habe auch den Download-Ordner geändert, indem ich auf Optionen neben Fotos geklickt habe. Dann, mit Windows Explorer und nach Remis Artikel 3, habe ich alle Fotos auf iCloud heruntergeladen, auf meinen Computer (als ich auf “Fotos und Video herunterladen” klickte, schien es, dass nichts passierte – kein sich drehender Eier-Timer, kein Hinweis darauf, dass etwas passierte – aber nach einer Weile (vielleicht 4 Minuten) tauchte eine Box auf und erlaubte mir, nach Jahr oder “alles” auszuwählen.

Teile diesen Beitrag